Holzfaserdämmplatten – vielseitig und nachhaltig

Ob beim Neubau von Einfamilienhäusern oder der Sanierung bestehender Objekte – Holzfaserdämmplatten bieten einen idealen sommerlichen Hitzeschutz und sorgen zudem dafür, dass die im Winter erzeugte Wärme nicht nach außen dringen kann. In unserem Holzfachhandel für die Regionen Rendsburg, Neumünster, Kiel und Eckernförde setzen wir dabei ganz bewusst auf die hochwertigen Produkte unseres Partners STEICO, die sich durch ihre hohe Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit auszeichnen. Bereits bei der Herstellung der vielseitig verwendbaren Holzfaserdämmplatten steht die Schonung von Ressourcen im Vordergrund. Dabei bestehen die Dämmstoffe aus natürlichen Materialien, die nicht nur zur hohen Langlebigkeit der Konstruktion beitragen, sondern auch das Wohlbefinden innerhalb des Gebäudes erhöhen. Gerne beraten wir Sie umfassend zu unserem Sortiment und halten herstellerspezifische Nachweise sowie Prüfzeugnisse der Produkte für Sie bereit.


Holzfaserdämmplatten nach EN 13171

Unser Sortiment umfasst Holzfaserdämmplatten, die zu mindestens 85 % aus Holzfasern bestehen und im Nass- und Trockenverfahren mit oder ohne die Zugabe von Bindemitteln hergestellt werden. Die dazu verwendeten Holzfasern bestehen hauptsächlich aus Nadelhölzern und werden fast ausschließlich aus Restholz gewonnen. Somit weisen Holzfaserdämmplatten, die beispielsweise bei der Aufsparrendämmung zum Einsatz kommen können, eine positive ökologische Bilanz auf und lassen sich dank vielseitiger Ausführungen in fast allen Bereichen des Hochbaus einsetzen. Profitieren Sie neben einem facettenreichen Angebot zudem von unserem Beratungsangebot und unseren praktischen Serviceleistungen wie unserem termingerechten Lieferservice oder unserem Einlagerungs-Service.


Holzfaserdämmplatten für genormte Anwendungsbereiche:

DAD-dk/-g/-dm/-ds
Eignet sich für die Außendämmung von Dach oder Decke, vor Bewitterung geschützt. Dämmung unter Deckung, z. B. als Aufsparrendämmung, Zusatzdämmschicht über den Sparren. Holzfaserdämmplatten ohne (dk), mit geringer (dg), mittlerer (dm) und sehr hoher (ds) Druckfestigkeit.

DAA-dh/-ds
Geeignet für die Außendämmung von Dach oder Decke, vor Bewitterung geschützt. Dämmung unter Abdichtung, z. B. als Dämmung von Flachdächern mit Abdichtungsbahnen. Produkte mit hoher (dh) und sehr hoher (ds) Druckfestigkeit.

DZ
Zwischensparrendämmung, zweischaliges Dach und nicht begehbare, aber zugängliche oberste Geschossdecke. Eignet sich z. B. für Dämmungen zwischen Sparren, Kehlbalken und Deckenbalken. Produkte ohne differenzierte Eigenschaften.

DI-zk/-zg
Innendämmung der Decke (unterseitig) oder des Daches. Dämmung unter den Sparren, der Tragkonstruktion sowie abgehängter Decke, z. B. als Untersparrendämmung oder Dämmauflage bei abgehängten Decken. Produkte ohne (zk) und mit geringer (zg) Zugfestigkeit.

DEO-dg/-dm/-ds

Geeignet für die Innendämmung der Decke oder Bodenplatte (oberseitig), unter Estrich oder Schallschutzanforderungen, z. B. als Wärmedämmplatten zur Verlegung unter Estrichen oder Trockenestrichen. Produkte mit geringer (dg), mittlerer (dm) und sehr hoher (ds) Druckfestigkeit.

DES-sh/-sg

Eignet sich für die Innendämmung der Decke oder Bodenplatte (oberseitig), unter Estrich ohne Schallschutzanforderungen, z. B. als Trittschalldämmplatten zur Verlegung unter Estrichen oder Trockenestrichen. Produkte mit erhöhter (sh) und geringer (sg) Zusammendrückbarkeit.

WAB-dk/-dg/-dm/-ds
Geeignet für Außendämmungen der Wand hinter Begleitungen, z. B. als Wärmedämmplatten zur Verlegung hinter Vorhangfassaden. Produkte ohne (dk), mit geringer (dg), mittlerer (dm) und sehr hoher (ds) Druckfestigkeit.

WAP-zg/-zh
Eignet sich für die Außendämmung der Wand unter Putz, z. B. als Wärmedämmplatten mit Putzträgerfunktion. Produkte mit geringer (zg) und hoher (zh) Zugfestigkeit.

WZ
Dämmung von zweischaligen Wänden oder Kerndämmung, z. B. als Wärmedämmplatten zur Anwendung hinter belüfteten Mauerwerksvorsatzschalen. Produkte ohne differenzierte Eigenschaften.

WH
Geeignet für die Dämmung von Wänden in Holzrahmen- und Holztafelbauweise, z. B. Wärmedämmplatten und -dämmkeile als Gefachdämmung zwischen Holzständern. Produkte ohne differenzierte Eigenschaften.

WI-zk/-zg
Eignet sich für die Innendämmung der Wand, z. B. Wärmedämmplatten für die raumseitige Dämmung von Außenwänden. Produkte ohne (zk) und mit geringer (zg) Zugfestigkeit.

WTR
Dämmung von Raumtrennwänden, z. B. Hohlraumdämmung von tragenden und nicht tragenden Trennwänden in Holz- oder Metallständerbauweise. Produkte ohne differenzierte Eigenschaften.


Eigenschaften unserer Holzfaserdämmplatten:

  • Holzfaserdämmplatten nach EN 13171
  • Mindesteigenschaften nach DIN 4108-10 für bestimmte genormte Bauanwendungen
  • sehr viele geprüfte Konstruktionen für alle Bau- und Einsatzbereiche
  • diffusionsoffen
  • niedrige Wärmeleitfähigkeit und hohe spezifische Wärmekapazität
  • sehr gute Schallschutzeigenschaften (Luftschall- und Trittschalldämmung)
  • Baustoffklasse B2: für nahezu alle Bauteilarten liegen bauaufsichtliche Prüfzeugnisse (abP) für Feuerwiderstandsklassen von F 30-B über F 60-B bis hin zu F 90-AB vor, als Unterdeckplatte (UDP) mehrere Monate frei bewitterbar, als Unterdeckplatte wasserundurchlässig nach DIN EN 14964

Holzfaserdämmplatten in Plattenform

Damit Sie für jedes Projekt die passenden Holzfaserdämmplatten zur Hand haben, halten wir in unserem Holzfachhandel in Rendsburg für Sie hydrophobierte Dämmstoffe in Plattenform bereit, die wahlweise scharfkantig, mit Nut- und Feder oder mit Stufenfalz versehen sind. Wählen Sie zwischen typischen Abmessungen wie:

  • Breiten: 600 mm oder 1.250 mm
  • Längen: 1.100 mm, 1.200 mm oder 2.500 mm
  • Dicken Nassverfahren: ca. 3 bis 32 mm
  • Dicken Trockenverfahren: ca. 20 bis 240 mm

Entdecken Sie neben unseren Holzfaserdämmplatten auch unsere Baustoffe und unsere große Auswahl an Plattenwerkstoffen – alles aus einer Hand.

Unser Service, Ihr Vorteil – Holzfaserdämmplatten aus dem Fachhandel:

  • hochwertige Holzfaserdämmplatten in ausgezeichneter Qualität
  • Vorhalte aller erforderlichen Verwendbarkeits- und Prüfnachweise
  • umfangreiches Lagersortiment, viele Platten zur sofortigen Verfügbarkeit
  • kompetente Fachberatung
  • kurze Beschaffungszeiten für nicht vorrätige Ware
  • termingerechte Lieferung bis zur Baustelle
  • Holzfaserdämmplatten für spezielle Anforderungen (z. B. Schall- & Brandschutz)